Glaubenssachen

Erklärfilme
20 min, deutsch und englisch
Jüdisches Museum Berlin

Für einen neu gestalteten Bereich der Dauerausstellung des Jüdischen Museums Berlin animierten wir die Welt der drei monotheistischen Religionen. Neun Filme zeigen Dinge, Bräuche und Orte aus Judentum, Christentum und Islam. Alle drei Konfessionen teilen eine Reihe von Gegenständen und Vorstellungen, die im religiösen Alltag eine Rolle spielen. Sowohl weniger gläubigen Menschen als auch Menschen anderer religiöser Traditionen geben diese häufig ein Rätsel auf. Erzählt wird vom Paradiesgarten aus der Sicht aller drei Glaubensrichtungen. Andere Animationsfilme widmen sich Themen wie der »Hostie«, dem »Pilgern« und dem »Kopftuch«. Mit einem Augenzwinkern regen die Filme zum Nachdenken über die Gemeinsamkeiten der drei monotheistischen Religionen an.

www.jmberlin.de


Auszeichnung

···» Qualitätssiegel des Europrix Multimedia Award 2009